Löschrucksack

Plate (mdi) Die Aktiven der FF Plate-Gollau beschaffen einen Löschrucksack.

Im November wurde ein Löschrucksack der Fa. Dönges Modell ERMAK beschafft. Dieser Rucksack wird mit bis zu 25l Wasser befüllt. Mit der Doppelhubpumpe kann im Einsatzfall gezielt Wasser abgegeben werden. Der Vollstrahl soll bis zu 15 m weit reichen. Bei Vegatationsbränden oder Nachlöscharbeiten kann so effizient Wasser eingestzt werden. Weiterhin kann auf dem Sprühkopf ein Gitter aufgeschraubt werden und somit ein Sprühstrahl oder bei Zugabe eines Schaummittels sogar Schaum produziert werden.

Sobald es das Wetter zulässt, werden wir den Rucksack ausgiebig testen

Drucken